Akademie-Mitglied kritisiert Entscheidung bei Physik-Nobelpreis

Wissen 0
Akademie-Mitglied kritisiert Entscheidung bei Physik-Nobelpreis

Die Entscheidung der Königlichen Schwedischen Akademie der Wissenschaften, nur den Briten Peter Higgs und den Belgier François Englert mit dem diesjährigen Physik-Nobelpreis auszuzeichnen, wird nicht von allen Akademie-Mitgliedern gutgeheißen. „Ich denke, es ist falsch“, sagte Akademie-Mitglied Anders Barany am Mittwoch in Stockholm der Nachrichtenagentur AFP. Aus seiner Sicht hätte neben Higgs und Englert auch das europäische Forschungszentrum CERN mit dem Preis ausgezeichnet werden sollen, da es mit seiner Arbeit die Theorie von Higgs und Englert bewiesen habe.

Source: „AFP“

About the author / 

News724.com

Related Posts

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.