Militärpolizei: Richter würgte vor Erschießung israelischen Soldaten

Ausland 0
Militärpolizei: Richter würgte vor Erschießung israelischen Soldaten

Die Erschießung eines jordanischen Richters durch israelische Grenzsoldaten hat zu diplomatischen Spannungen zwischen Israel und Jordanien geführt. Die israelische Militärpolizei kam am Dienstag in einem "vorläufigen Untersuchungsbericht" zu dem Schluss, der Getötete habe sich am Montagmorgen kurz nach dem Grenzübertritt ins Westjordanland der Waffe eines Soldaten bemächtigen wollen und einen anderen gewürgt, bevor er tödlich getroffen wurde. Palästinensische Zeugen sagten dagegen, es sei wegen einer Zigarette zu einem Streit gekommen, bei dem die Schüsse fielen.

Source: „AFP“

About the author / 

News724.com

Related Posts

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.