EU prüft Subventionen für deutsche Jugendherbergen

Wirtschaft 0
EU prüft Subventionen für deutsche Jugendherbergen

Die EU-Kommission prüft einem Zeitungsbericht zufolge ab Montag, ob die deutschen Jugendherbergen zu Unrecht staatliche Fördergelder erhalten und so den Wettbewerb verzerren. Wie das "Handelsblatt" berichtet, sind zu der nicht öffentlichen Anhörung Vertreter der Bundesministerien für Wirtschaft und Familie geladen. Die Ministerien bestätigten demnach eine "ergebnisoffene" Prüfung der Förderung von Jugendherbergen. Die Bundesregierung stehe dazu im engen Kontakt mit der Kommission. Die Inhalte seien aber vertraulich.

Die Hostelkette A&O wirft der Bundesregierung vor, gegen das Beihilferecht zu verstoßen. Ihr Geschäftsführer Oliver Winter habe Klage gegen die Bundesrepublik erhoben, berichtet das "Handelsblatt".

Das Deutsche Jugendherbergswerk (DJH) sieht der Klage gelassen entgegen und verweist auf seinen Status der Gemeinnützigkeit. Wie viele andere Träger im Bereich der Jugendhilfe, erhielten die Jugendherbergen für ihre "gemeinnützige Arbeit" gemäß den einschlägigen Verordnungen eine öffentliche Unterstützung, sagte DJH-Geschäftsführer Bernd Dohn der Zeitung.

Source: „AFP“

About the author / 

News724.com

Related Posts

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.