Regierung will neue Effizienzlabel für Heizanlagen

Inland 0
Regierung will neue Effizienzlabel für Heizanlagen

Die Bundesregierung will ab kommendem Jahr ein Effizienzlabel für Heizungsanlagen einführen, um den Austausch alter Heizkessel zu beschleunigen. Dies geht aus einem Gesetzesentwurf des Bundeswirtschaftsministeriums hervor, über den die "Welt" auf ihrer Internetseite berichtet. Demnach soll das Kabinett den Gesetzesentwurf am Mittwoch beschließen.

Das neue Label soll Verbraucher besser über den Effizienzstatus ihrer Heizkessel informieren und die Motivation erhöhen, alte Heizkessel auszutauschen. Pro Jahr würden nur drei Prozent aller Heizgeräte ersetzt, heißt es dem Bericht zufolge in dem Gesetzesentwurf. In diesem Tempo würde es 25 Jahre dauern, bis alle unsanierten Heizungsgeräte verschwunden seien. Die Bundesregierung erwarte, dass durch das neue Label die Austauschrate bei Heizgeräten um 0,7 Prozentpunkte pro Jahr steigt.

Das bereits von Haushaltsgeräten bekannte farbige Effizienzlabel mit den Klassen A bis G kommt dann auch für Heizungsanlagen zum Einsatz. Das grüne A weist Geräte als "sehr effizient" aus, das in rot gehaltene G als "wenig effizient".

Source: „AFP“

About the author / 

News724.com

Related Posts

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.