Japan rutscht erneut in die Rezession

Wirtschaft 0
Japan rutscht erneut in die Rezession

Die japanische Wirtschaft ist in den vergangenen Monaten erneut in die Rezession gerutscht. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) schrumpfte in der Zeit von Juli bis September um 0,2 Prozent, wie die Regierung auf Grundlage einer vorläufigen Schätzung mitteilte. Bereits im zweiten Quartal hatte es einen Rückgang um 0,2 Prozent gegeben. Viele Ökonomen sprechen bei zwei Minusquartalen in Folge von einer Rezession.

Es ist die zweite Rezession in Japan seit dem Amtsantritt von Ministerpräsident Shinzo Abe vor knapp drei Jahren. Auch 2014 war die Wirtschaft im zweiten und dritten Quartal geschrumpft.

Abe war mit dem Versprechen angetreten, das Wirtschaftswachstum anzukurbeln und die lang anhaltende Deflation zu stoppen. Die neuesten BIP-Zahlen bedeuten einen Rückschlag für seine "Abenomics" genannte Politik. Japans Wirtschaft – die drittgrößte der Welt – leidet unter anderem unter der schrumpfenden und alternden Bevölkerung des Landes.

Source: „AFP“

About the author / 

News724.com

Related Posts

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.