Reaktoren in Belgien dürfen trotz Materialfehlern wieder ans Netz

Wirtschaft 0
Reaktoren in Belgien dürfen trotz Materialfehlern wieder ans Netz

Zwei wegen Materialfehlern zeitweise abgeschaltete Atomreaktoren in Belgien können nach einer Entscheidung der Aufsichtsbehörde wieder in Betrieb gehen. Der Betreiber Electrabel habe bei den Untersuchungen zeigen können, "dass die Mikroblasen in den Wänden der Reaktorbehälter keinen unannehmbaren Einfluss auf die Sicherheit" hätten, erklärte die Behörde AFCN am Dienstag in Brüssel. Electrabel will umgehend mit dem Wiederanfahren beginnen, wie das Unternehmen mitteilte.

Source: „AFP“

About the author / 

News724.com

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.