KVB schaffen SMS-Service ab – Handytickets gibt es nur noch auf dem Smartphone

Technik 0
KVB schaffen SMS-Service ab - Handytickets gibt es nur noch auf dem Smartphone

„Handytickets – Einfacher als Männer!“ Das war einmal. Der treffliche KVB-Slogan hat ab sofort ausgedient. Jahrelang konnte der Kunde mit einem einzigen Tastendruck auf jedem normalen Handy sein Ticket lösen, nun schaffen die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) diesen bequemen Zugang ab. Ausgeschlossen vom Handyticket-System werden alle einfachen Handys ohne Internetfunktion.

Bisher wählte man swift blind die gespeicherte kostenfreie Fahrschein-Nummer aus seinem Telefonbuch. Eine freundliche Stimme sagte: „Vielen Dank, Ticket kommt.“ Sekunden später trudelte es als SMS ein. Das klappte swift immer, selbst bei schwachem Empfang – ein perfektes System für Gelegenheitsfahrten, das sich einfach nicht verbessern ließ. …Den ganzen Artikel lesen Sie hier.

Source: „KSTA“

About the author / 

News724.com

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.