Anschläge in Paris haben Twitter-Nutzer 2015 besonders bewegt

Wirtschaft 0
Anschläge in Paris haben Twitter-Nutzer 2015 besonders bewegt

Die Anschläge in Paris haben die Nutzer des Onlinedienstes Twitter in diesem Jahr besonders bewegt. Die Schlagworte #JeSuisCharlie und #PrayforParis, mit denen die Twitter-Nutzer nach dem Anschlag auf das Satiremagazin "Charlie Hebdo" im Januar und die Anschlagsserie im November ihre Solidarität mit den Opfern zum Ausdruck brachten, gehören für Twitter zu den zehn wichtigsten Themen 2015, wie das Unternehmen am Montag mitteilte.

Source: „AFP“

About the author / 

News724.com

Related Posts

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.