Mann steckt sich giftigen Frosch und giftige Schlange in den Mund – gleichzeitig

Unterhaltung 0
Mann steckt sich giftigen Frosch und giftige Schlange in den Mund - gleichzeitig

Eigentlich sollte man beim Essen ja lieber den Mund zumachen – aber Arteval Duarte hat gar nicht vor, den Frosch und die Schlange in seinem Mund zu verspeisen. Das sollte er lieber auch nicht tun, denn die beiden Tierchen sind für den Menschen höchst giftig. In einem Video, das der britische "Telegraph" veröffentlichte und das aus Brasilien stammt, ist zu sehen, wie der selbst ernannte "Snake Ninja" Duarte eine giftige blaue Krait-Schlange um einen nicht minder giftigen Goldbaumsteiger-Frosch wickelt und sich die beiden für mehrere Sekunden in den Mund steckt.

Keines der Tiere kam bei der Aktion zu Schaden und auch dem "Snake Ninja" ist nichts passiert. Der Frosch und die Schlange wurden nach den Aufnahmen in die Freiheit der Wildnis entlassen. Mit seinem lebensgefährlichem Stunt will Duarte gegen die Abholzung des Regenwaldes protestieren. Es ist nicht das erste Mal, dass der "Snake Ninja" mit einer spektakulären Aktion auf das Thema aufmerksam macht. Er steckte sich schon eine von einer Schlange umwickelte Vogelspinne in den Mund und schaffte es einmal sogar drei Vogelspinnen auf einmal in seinem Mund unterzubringen. Die giftigen Tierchen haben es dem Mann einfach angetan. Seit 15 Jahren ist Arteval Duarte fasziniert von diesen Geschöpfen und trainiert mit ihnen. Mittlerweile kann man davon ausgehen, dass der "Snake Ninja" weiß, was er da tut – hoffentlich!

Source: „https://s1.yimg.com/bt/api/res/1.2/B88wJHAx4SP9Zoa.pUs2Ig–/YXBwaWQ9eW5ld3NfbGVnbztjaD00Mzc7Y3I9MTtjdz02MzA7ZHg9MDtkeT0wO2ZpPXVsY3JvcDtoPTQzNztpbD1wbGFuZTtxPTc1O3c9NjMw/http://media.zenfs.com/de_DE/News/contentfleet/mann-steckt-sich-giftigen-frosch-und-giftige-schlange-in-den-mund-gleichzeitig-54855.jpg“

About the author / 

News724.com

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.