Russische Firma berichtet von weiterem Vorfall mit türkischem Schiff

Wirtschaft 0
Russische Firma berichtet von weiterem Vorfall mit türkischem Schiff

Einen Tag nach dem jüngsten Zwischenfall in der Ägäis hat ein russisches Energieunternehmen von einem früheren Konfliktfall mit einem türkischen Schiff im Schwarzen Meer berichtet. Ein türkischer Frachter habe einem Konvoi russischer Schiffe, darunter auch ein Zerstörer, den Seeweg blockiert, teilte das auf der annektierten ukrainischen Halbinsel Krim ansässige Unternehmen Tschernomorneftegas am Montag mit. Demnach trug sich der Vorfall am 24. November zu. An diesem Tag hatte die türkische Luftwaffe im syrisch-türkischen Grenzgebiet einen russischen Militärjet abgeschossen.

Source: „AFP“

About the author / 

News724.com

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.