Köln auf dem Smartphone – Die nützlichsten und spaßigsten Handy-Apps für Kölner

Technik 0
Köln auf dem Smartphone - Die nützlichsten und spaßigsten Handy-Apps für Kölner

1. Et Wedder op Kölsch

Zugegeben, im Vergleich zu anderen Wetter-Apps ist der Nutzen nicht unbedingt größer. Aber schön ist es schon, wenn unter dem Wolken-Symbol nicht „teilweise wolkig“, sondern „he und do jewölk“ steht.

Niederschlagswahrscheinlichkeiten sind unter der Rubrik „Rähnt et?“ abzulesen und sogar für die Nachbarn in Düsseldorf („Sugar für et verbotene Dörp“) gibt es eine Wettervorhersage. Die Schreibweise richtet sich alleldings nicht konsequent nach der Schreibweise der Akademie för uns kölsche Sproch. Eigentlich hieße es nämlich „för“ statt „für“. (Es gibt eine Version für das iPhone und eine für Android-Geräte.)

2. Kultur und Ausflugsziele

Zahlreiche Museen, der Kölner Zoo (iPhone, Android) sowie das Schauspiel Köln (iPhone, Android) haben inzwischen eigene Apps. Hier lassen sich Öffnungs- und Vorstellungszeiten sowie aktuelle Informationen und Preise ablesen.

Für alle, die gerne viel in der Stadt unternehmen, sind Übersichts-Apps ausgesprochen praktisch. Zusammengefasst werden alle Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Stadtführungen und Shoppingtipps zum Beispiel mit Köln Guide (iPhone, Android) von Köln Tourismus.

3. Von A nach B

Wer in Köln unterwegs ist, kann sich das Leben leicht machen: Nahezu alle Verkehrsmittel finden sich auf dem Smartphone.

Das Taxi können Smartphone-Nutzer über zwei Anbieter per Klick ordern: Taxi-Ruf (iPhone, Android) und MyTaxi (iPhone, Android) konkurrieren miteinander.

Der …Den ganzen Artikel lesen Sie hier.

Source: „KSTA“

About the author / 

News724.com

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.