Republikaner sichern sich Hälfte der Sitze im mächtigen US-Senat
Im Kampf um die Mehrheit im mächtigen US-Senat sind die Republikaner nur noch einen Sitz von einer Mehrheit entfernt. Im Bundesstaat Alaska wurde Amtsinhaber Dan Sullivan mit mehr als 57 Prozent der Stimmen wiedergewählt, wie die US-Fernsehsender CNN und NBC am Mittwoch meldeten. In North Carolina setzte

Full story is loading. Click here if it doesn't...

Werbung